AFF Ausbildung

Fliege deinen Körper !
Das Fallschirmspringen ist eines der wirklich schönen Dinge im Leben und ein Sport, der einiges zu bieten hat. Aber alles will gelernt sein. Damit Du sicher nach unten kommst, bilden wir Dich nach der AFF-Methode aus.
aff1

Was ist AFF ?

AFF steht für Accelerated Free Fall und ist eine beschleunigte Freifall-Ausbildung. “Beschleunigt” steht in diesem Fall nicht für die Geschwindigkeit im Freifall, sondern für den beschleunigten Lerneffekt. Vom ersten Sprung an verlässt Du in 3500 – 4000 Metern über Grund in Begleitung von zwei Sprunglehrern das Flugzeug.
AFF ist die sicherste, effektivste und fortschrittlichste Methode, um das Fallschirmspringen zu erlernen. Spielerisch erlernst Du das Verhalten im freien Fall.
Da läßt der Spaß nicht lange auf sich warten…
aff4

Der Ablauf…

Die AFF-Ausbildung beinhaltet sieben aufeinander abgestimmte Leistungsstufen,
Levels genannt, wobei das Lernprogramm mit jedem Level anspruchsvoller wird.
Du wirst im Freifall von Level 1 – 3 von zwei Lehrern und von Level 4 – 7 von einem Lehrer begleitet. Eventuelle Körperhaltungsfehler werden durch Handzeichen der Lehrer sofort korrigiert und Du wirst sehr schnell mit dem Element Luft vertraut gemacht.
Alle Levels werden, soweit möglich, mit Videobegleitung durchgeführt. So ist der Lerneffekt optimal und Du machst sichtbare Fortschritte. Bei jedem Level muss ein bestimmtes Programm absolviert werden. Wird das Lernziel bei einem Level nicht erreicht, so muss er wiederholt werden. Wiederholungssprünge sind nicht die Regel und daher in den Ausbildungskosten nicht enthalten. Sie werden extra berechnet und sind am selben Tag zu bezahlen. Nach bestandenem Level 7 darfst Du selbstständig, jedoch immer unter Lehreraufsicht springen, bis Du nach insgesamt 25 Sprüngen die Lizenz erlangen kannst.
Freifall ist eine Sache, das Fliegen am Fallschirm eine völlig andere.
Und auch das Landen will gelernt sein. Am geöffneten Fallschirm wirst Du bei den ersten Sprüngen zur besseren Orientierung vom Sprunglehrer bis zur Landung über Funk unterstützt. Bereits nach einer Ausbildungsdauer von nur zwei Wochen kannst Du Deine Fallschirmsportlizenz in der Tasche haben. Die deutsche Lizenz ist weltweit anerkannt.